BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Chronik

2017 wurde das Schulgebäude 60 Jahre alt. Als Berufsschule gebaut, wurde es später eine „Polytechnische Oberschule“ und 1992 eine Grundschule. Im Laufe der Jahre wurden Renovierungen in einzelnen Räumen vorgenommen und im Jahr 2018 erfolgte eine komplette Renovierung bei laufendem Schulbetrieb. 2019 wurden alle Klassenräume mit einheitlichem Mobiliar ausgestattet. Eine komplette Sanierung des Gebäudes steht jedoch noch aus.

 

Den Schüler*innen und Lehrer*innen stehen derzeit 14 Klassenräume im Schulgebäude zur Verfügung. Durch die schnell wachsenden Schülerzahlen wurde zum Schuljahr 2020/21 unser erster Container und zum Schuljahr 2021/22 ein zweiter Container auf den Schulhof als Klassenräume aufgestellt. Die Klassenräume in der oberen Etage sind zum Teil auch Fachräume (z.B. Musik, WAT, GeWi, NaWi) für die Klassen 4 bis 6.

 

Es gibt kleine Räume für den Förder- oder Teilungsunterricht, einen Computerraum mit 30 PC-Plätzen, eine Aula, eine Bibliothek, eine Turnhalle mit Sportplatz und einen großen, auf zwei Ebenen gegliederten Pausenhof. Drei Räume sind bereits mit einem interaktiven Smartboard ausgestattet.

 

In einem eigenen Flur der unteren Etage befindet sich der Hort „Am Wasserturm“. Einige Klassenräume werden im Nachmittagsbereich durch diesen mitgenutzt.