BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Ablauf nach den Sommerferien und Elternbrief Religionsunterricht im Schuljahr 2022_23

Liebe Eltern,

 

zum Schuljahresende möchten wir als Team der Goetheschule die Gelegenheit nutzen, kurz Inne zu halten, denn auch wie im vorigen Schuljahr, hatten wir alle eine herausfordernde Zeit. Ganz besonders möchten wir unseren Dank an Sie für dieses Schuljahr aussprechen. Durch viele Einschränkungen, die wir weiterhin coronabedingt hatten, konnten wir auf Ihre Unterstützung zählen. Herzlichen Dank!

Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien eine entspannte Sommerzeit, in der Sie gemeinsam schöne Stunden miteinander verbringen können. Möchten Sie gerne noch Ferienprogramme für Ihre Kinder organisieren, dann finden Sie auf der MBJS-Seite einige Angebote, die Ihre Kinder kostenlos nutzen können.

 

In der Vorausschau auf das neue Schuljahr 2022/23 fassen wir kurz die wichtigsten Informationen zusammen:

 

1. Anbei ein Brief zur Weiterleitung des MBJS und der Schulleitung zur Organisation des Schulbetriebes ab Montag, den 22.08.2022.
Es wird dreimal wöchentlich (Montag/Mittwoch/Freitag) getestet. Die Tests dafür haben die Schüler*innen am heutigen letzten Schultag erhalten. Bitte geben Sie die Bescheinigung (Anlage 1) für die Durchführung (jeden Tag) Ihrem Kind ausgefüllt mit.
 
2. Die ersten Schultage nach den Ferien: In den ersten beiden Wochen (22.08-26.08.22 und 29.08.-02.09.22) starten unsere Schüler*innen mit einer Projektwoche.
Die Jahrgänge 1-4 haben jeweils 4 Stunden pro Tag Unterricht. Der Unterricht endet um 11.10 Uhr. Die Schüler*innen der Jahrgänge 5 und 6 haben 5 Stunden Unterricht, der um 12.00 Uhr endet. Die Stunden werden mit dem jeweiligen Klassenlehrer gestaltet und auch die ersten Stunden mit dem neuen Schulstoff werden dann schon starten.
 
3. Den neuen Stundenplan für das 1. Halbjahr erhalten die Schüler*innen im Laufe der ersten beiden Wochen vom Klassenlehrer.
 
4. Unter dem Motto „Soziales Lernen, Miteinander und Füreinander“ starten alle Schüler*innen der Goetheschule.
Unsere Ausrichtung haben wir in unserem neu definierten Schulprogramm bereits verankert und jetzt geht es darum, diese Werte miteinander zu leben.Unser Kooperationspartner "angstlos e.V." wird uns dabei maßgeblich unterstützen.
Weiterhin konnten wir erstmalig ein Tanzprojekt für unsere Schule gewinnen. Innerhalb der Projektzeit werden die "trainerhelden", unter der Leitung von Romeo Schirmer einen gemeinsamen Schultanz einstudieren, den wir am Ende der Projektzeit miteinander tanzen und aufführen wollen.
Finanzieren wollen wir das Tanzprojekt u.a. mit einem Schülerbeitrag von 5 € pro Schüler und mit unserem "Förderverein Goetheschule und Hort Zossen e.V."Unsere Klassenleiter*innen werden zu Beginn des Schuljahres den Betrag einsammeln.
Auch dafür ein großes Dankeschön an Sie.
 
5. Aufgrund personeller Veränderungen gilt vorerst für das Schuljahr 2022/23 eine veränderte Organisationsform für den Religionsunterricht. Näheres erfahren Sie im beigefügten Infoschreiben Religion Schuljahr 2022-23.
 
6. Der Einlass nach den Ferien findet um 07.20 Uhr über den Schulhof (Eingang über die Menzelstr.) statt.
 
7. Das Zeugnis geben Sie Ihrem Kind bitte am ersten Schultag zur Sichtung unterschrieben mit in die Schule zurück.
 
8. Das Sekretariat ist in den Ferien ab dem 15.08.2022 wieder besetzt.
 
Sollte es noch weitere Informationen geben, werde ich mich vor dem Schulstart - 22.08.2022 - noch einmal bei Ihnen melden.
 

 

Schöne Sommerferien wünscht Ihnen herzlichst,
 
Das gesamte Team der Goetheschule Zossen
und das Schulleitungsteam und das Sekretariat 

 

I.Lorenzen    S.Püschel      Y.Herrmann

 

 

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Mi, 06. Juli 2022

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

COVID 19 - Testkonzept Schutzwoche
Schulanfang
Anmeldung der Schulanfänger für 2022/23 Mit der Einschulung wird unweigerlich ein neues ...